Willkommen bei LEITOLD

3D Ziele & Outdoor

0

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nachfolgend können Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen einsehen. Wir bitten Sie, diese genau durchzulesen, damit Sie über Ihre Rechte und Pflichten bei einem Geschäftsabschluss mit uns informiert sind.


Die nachfolgenden Bedingungen gelten für alle über unseren Onlineshop eingegangenen Geschäftsbeziehungen zwischen uns, Fa. Leitold (nachfolgend Verkäufer), und unseren Kunden (nachfolgend Käufer).

I. Definitionen

Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die den Vertrag zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit dient.
Unternehmer im Sinne dieser AGB ist jeder Kunde, der bei Abschluss des Vertrages in Ausübung seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

II. Bestellung, Vertragsabschluss

Unsere Angebote auf www.leitold.at sind freibleibend. Mit Absendung Ihrer Bestellung in unserem Onlineshop unterbreiten Sie uns ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages. Wir nehmen dieses Angebot durch Übersendung einer Rechnung oder durch Auslieferung der Ware an.
Wichtig: Sobald Sie in der Bestellübersicht auf „kostenpflichtig bestellen“ klicken, geben Sie eine zum Vertragsabschluss führende Erklärung ab.

III. Preis

Alle von uns genannten Preise sind, sofern nicht anderes ausdrücklich vermerkt, in Euros und inklusive der österreichischen Mehrwehrtssteuer. Die Versandkosten sind nicht Bestandteil des Angebotspreises und werden gesondert in Rechnung gestellt.

IV. Zahlungsbedingungen

Folgende Zahlungsarten werden angeboten: Vorauskasse, auf Rechnung 14 Tage ohne Abzug (nur für Lieferungen innerhalb AT), Nachnahme (nur für Lieferungen in AT + DE), Paypal.

Bei Zahlungsart Vorauskasse hat die Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach bestätigter Bestellung auf unser Konto zu erfolgen.
Für den Fall, dass die Zahlung trotz Erinnerung nicht beim Verkäufer eingegangen ist, behält sich der Verkäufer das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten und ggf. Schadensersatz zu verlangen. 

V. Zahlungsverzug, Mahn- und Inkassospesen

Gerät der Kunde mit Zahlungen in Verzug, ist der Verkäufer berechtigt, bei Verbrauchergeschäften einen Verzugszinssatz von 4 % zu verrechnen. Ist der Kunde ein Unternehmer, gilt aufgrund des Zahlungsverzugsgesetzes der bei Eintritt des Zahlungsverzuges gesetzliche Verzugszinssatz über dem Basiszinssatz der österreichischen Nationalbank (gesetzlicher Verzugszinssatz 2016 = 9,2 Prozentpunkte über dem Basiszinssatz)
Im Falle des Verzuges ist der Kunde verpflichtet, alle mit der Eintreibung der Forderung verbundenen Aufwände, wie insbesondere Inkassospesen, gemäß der Verordnung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten, BGBlNr.: 141/1996 in der jeweils geltenden Fassung und allenfalls notwendige Kosten für eine zweckentsprechende Rechtsverfolgung durch Rechtsanwälte zu tragen. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, im Falle des Verzuges den Kunden zu mahnen. Durch unwidersprochenen Empfang der Mahnung, in welcher auf die Tragung dieser Kosten neuerlich hingewiesen wird, erklärt sich der Kunde ausdrücklich mit der Tragung dieser Kosten einverstanden. Der Kunde wird im Zeitpunkt der Mahnung auf diese Folge seines Verhaltens ausdrücklich hingewiesen und ebenso darauf hingewiesen, dass mangels Widerspruches der Kunde mit der Tragung aller mit der Betreibung verbundener Spesen und Kosten, welche für die Rechtsverfolgung zweckentsprechend sind, einverstanden ist.

VI. Versand /Gefahrenübergang

Der Versand erfolgt in der Regel per Post Paketdienst oder per Spedition. Dies ist abhängig von Volumen und Gewicht Ihrer Bestellung. Falls Sie ein Produkt auswählen, welches die Versandmethode Spedition bedingt, werden alle Produkte im Warenkorb per Spedition versendet.

Die Versandkosten der gekauften Ware trägt der Käufer. Sie sind nicht Bestandteil des Angebotspreises. Die jeweils geltenden Versandkosten werden am Ende des Bestellprozesses angeführt bzw. gegebenenfalls nach Bestelleingang schriftlich bekannt gegeben.
Eine Versandkostenübersicht finden Sie auf der Startseite von www.leitold.at. Sonderwünsche bei der Versendungsform (Express, Samstagzustellung, Kurierdienste usw.) werden mit dem ortsüblichen Zuschlag berechnet. Nur nach Absprache und Zusage seitens des Verkäufers.

Gegenüber Verbrauchern trägt der Verkäufer das Transportrisiko in jedem Fall, unabhängig davon, ob der Versand versichert oder unversichert ist.

VII. Erfüllungsort

Erfüllungsort ist der Sitz unseres Unternehmens.

VIII. Mängel an der Ware

Leichte Unregelmäßigkeit und Abweichungen zur Abbildung/Beschreibung im Onlineshop in Bezug auf Farbe und Größe stellen keinen Mangel der Ware dar. Die angebotenen Produkte unserer Eigenmarke L.G. Animals 3D Targets werden in Handarbeit gefertigt, daher sind leichte Abweichungen zum Produktbild charakterlich bedingt.

IX. Gewährleistung, Untersuchungs- und Rügepflicht

Gewährleistungsansprüche des Kunden erfüllen wir entweder durch Austausch, Reparatur oder Preisminderung. Wandlung (Vertragsaufhebung) kann der Kunde nur begehren, wenn der Mangel wesentlich ist, nicht durch Austausch oder Reparatur behebbar ist und Preisminderung für den Kunden nicht zumutbar ist. Schadenersatzansprüche des Kunden, die auf Behebung des Mangels durch Verbesserung oder Austausch zielen, können erst geltend gemacht werden, wenn wir mit der Erfüllung der Gewährleistungsansprüche in Verzug geraten sind.
Gewährleistungsansprüche müssen, wenn es bewegliche Sachen betrifft, binnen zwei Jahren ab Ablieferung der Sache schriftlich geltend gemacht werden.

Ist der Kunde ein Unternehmer hat er im Sinne des § 377 UGB überdies die Ware nach der Ablieferung unverzüglich, längstens aber binnen 6 Werktagen zu untersuchen. Dabei festgestellte Mängel sind uns unverzüglich nach ihrer Entdeckung, unter Bekanntgabe von Art und Umfang des Mangels inkl. Bildmaterial schriftlich bekanntzugeben. Offene Mängel sind unverzüglich, längstens aber binnen 3 Werktagen nach ihrer Entdeckung, schriftlich zu rügen. Wird eine Mängelrüge nicht oder nicht rechtzeitig erhoben, so gilt die Ware als genehmigt.
Unsere Verpflichtung zur Gewährleistung erlischt in jedem Fall mit Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist.

X. Produkthaftung

Regressforderungen im Sinne des § 12 Produkthaftungsgesetzes sind ausgeschlossen, es sei denn, der Regressberechtigte weist nach, dass der Fehler in unserer Sphäre verursacht und zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist.

XI. Eigentumsvorbehalt und dessen Geltendmachung

Alle Waren werden von uns unter Eigentumsvorbehalt geliefert und bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der Versandkosten unser Eigentum. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware - insbesondere durch Pfändungen - verpflichtet sich der Kunde, auf unser Eigentum hinzuweisen und uns unverzüglich zu benachrichtigen. Ist der Kunde Verbraucher oder kein Unternehmer, zu dessen ordentlichem Geschäftsbetrieb der Handel mit den von uns erworbenen Waren gehört, darf er bis zur vollständigen Begleichung der offenen Kaufpreisforderung über die Vorbehaltsware nicht verfügen, sie insbesondere nicht verkaufen, verpfänden, verschenken oder verleihen. Der Kunde trägt das volle Risiko für die Vorbehaltsware, insbesondere für die Gefahr des Unterganges, des Verlustes oder der Verschlechterung. 

XII. Widerrufsrecht für Verbraucher

Sie haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der gelieferten Ware ohne Angaben von Gründen vom Kauf zurückzutreten.

Die Frist läuft ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Der Widerruf hat in schriflicher Form als Brief, Fax oder E-mail zu erfolgen oder durch Rücksendung der Ware. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes oder der Ware. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Bitte senden Sie den Widerruf/die Ware an:


Fa. Leitold GmbH
Salzburgerstraße 27
5142 Eggelsberg
Österreich
Fax: 07748/50175  E-mail: info@leitold.at

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie dieses Formular verwenden. Füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:
Fa. Leitold GmbH
Salzburgerstraße 27
5142 Eggelsberg
Österreich
info@leitold.at

MUSTER - WIDERRUFSFORMULAR


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)
______________________________________________________________________
______________________________________________________________________
______________________________________________________________________


Bestellt am(*)/erhalten am (*): ______________________________________________


Name des/der Verbraucher(s): ______________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s):____________________________________________
______________________________________________________________________
______________________________________________________________________


Datum _____________________    Unterschrift des/der Verbraucher(s)_____________________ 

(*) Unzutreffendes streichen.


XIII. Rechtswahl, Gerichtsstand

Es gilt österreichisches Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausdrücklich ausgeschlossen. Die Vertragssprache ist Deutsch. 

Ist der Käufer ein Unternehmer, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Ansprüche 5142 Eggelsberg (AT).

XIV. Datenschutz, Adressenänderung und Urheberrecht

Der Kunde erteilt seine Zustimmung, dass auch die im Kaufvertrag mitenthaltenen personenbezogenen Daten in Erfüllung dieses Vertrages von uns automationsunterstützt gespeichert und verarbeitet werden. Beim Besuch unserer Internetseite werden folgende Daten protokolliert: verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp, das Betriebssystem des verwendeten PCs sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.
Der Kunde ist verpflichtet, uns Änderungen seiner Wohn- bzw. Geschäftsadresse bekanntzugeben, solange das vertragsgegenständliche Rechtsgeschäft nicht beiderseitig vollständig erfüllt ist. Wird die Mitteilung unterlassen, so gelten Erklärungen auch dann als zugegangen, falls sie an die zuletzt bekanntgegebene Adresse gesendet werden.
Muster, Kataloge, Prospekte, Abbildungen und dergleichen unserer Eigenmarke L.G. Animals 3D Targets sind unser geistiges Eigentum und dürfen nur in Verbindung mit unserem Namen und Erhalt unserer Zustimmung bzw. durch schlüssige Handlung unsererseits verwendet werden.

XV. Verlinkungen auf Internetseiten Dritter

Fa. Leitold übernimmt keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von verlinkten Websiten. Es besteht kein Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen Dritter. Somit ist der Kunde verpflichtet, die Datenschutzerklärungen auf den Websiten Dritter gesondert zu prüfen. 

Impressum:
Fa. Leitold GmbH
Salzburgerstraße 27
5142 Eggelsberg
Österreich
Tel.: 07748/2665
Fax: 07748/50175
e-mail: info@leitold.at
UID: ATU71730807